Hähnewettkrähen in Holsen

Bei herrlichem Wetter fand das Hähnewettkrähen in Holsen statt. Verschiedene Züchter hatten ihre Tiere für diesen Wettbewerb beim RHZV Holsen angemeldet. Die freiwilligen Zähler hatten mehr oder weniger zu tun, das beste Huhn krähte 45 mal und sein Besitzer wurde mit einem Pokal geehrt. Für uns Hüllhorster Grünen zählte Jürgen Friese. Auch der Bundestagsabgeordnete Achim Post war beim Hähnewettkrähen in Holsen anwesend und wurde vom Ortsvorsteher Hans Hamel begrüßt. Zur Stärkung der Besucher und Mitglieder gab es frische Bratwurst vom Grill.

Verwandte Artikel