Frühlingsfest in Schnathorst

Bei herrlichem Wetter wurde das 13. Frühlingsfest in Schnathorst von vielen Gästen besucht. Es gab Kaffee und Kuchen, Bratwurst und frische Pickert. Die Jugendfeuerwehr zeigte ihren neuen Mannschaftstransporter und es gab eine Hüpfburg für Kinder. Die Kinder der Grundschule Schnathorst zeigten Ihr Können im Dorfgemeinschaftshaus. Dann wurde der Gemeinschaftsbaum aufgestellt. Das Schild der Hüllhorster Grünen hängten Birgit Kopp und Jürgen Friese auf.

Verwandte Artikel